Home / Aktuelles

Aktuelles

Aktuelle Themen und Newsblog zur Histaminintoleranz

Achtung vor dem Nocebo-Effekt

Achtung vor dem Nobeco

Haben Sie schon mal etwas von dem Nocebo-Effekt gehört? Nocebo ist lateinisch und bedeutet „ich werde schaden“ – also schon mal keine guten Absichten. Aber was hat das mit uns zu tun und vor allem mit Unverträglichkeit? Der Nocebo-Effekt zeigt, ...

weiterlesen »

Folsäure – ein Vitamin von hoher Bedeutung, nicht nur für Schwangere

Folsäure und Fructoseintoleranz

Ganz egal ob Vitamin B9, Vitamin M, Vitamin B11 oder Folat – gemeint ist immer dasselbe: Die Folsäure, eine Sammlung verschiedener Vitamin B. Tagesbedarf: So viel Folsäure benötigt der menschliche Körper Wie viel Folsäure der menschliche Körper täglich benötigt, wird ...

weiterlesen »

What‘s in my meds – Arzneimittel App für Betroffene von Nahrungsmittelunverträglichkeiten

Whats in my meds

Wer von einer Nahrungsmittelunverträglichkeit wie der Fructoseintoleranz betroffen ist, der muss ganz genau auf seine Ernährung achten. Landen die falschen Lebensmittel auf dem Teller, so kann dies unangenehme Folgen haben. Doch nicht nur die herkömmliche Ernährung bringt Schwierigkeiten mit sich. ...

weiterlesen »

Wenn Cola lebensbedrohlich wirkt – Fructoseintoleranz in bisher unbekanntem Ausmaß

Lebensgefahr durch Cola

Fructoseintoleranz ist weit verbreitet und macht vielen Betroffenen das Leben schwer. Ist sie jedoch erst einmal diagnostiziert, lernen die Betroffenen meist schnell und relativ gut damit umzugehen. Obst und andere Lebensmittel, die Fruchtzucker enthalten, sollten in der Regel gemieden werden. ...

weiterlesen »

Wenn Obst krank macht

Wenn Obst krank macht

Obst ist gesund und gehört zu einer ausgewogenen Ernährung unbedingt dazu. Je mehr, desto besser! Bis zu 5 Portionen Obst oder Gemüse am Tag sollen es sein. Das Resultat: Man fühlt sich einfach besser, von innen und von außen. Doch ...

weiterlesen »

Hippe Nahrungsmittelallergie oder überholter Heuschnupfen?

Dieses Jahr kam der Frühling besonders spät. Dafür ist er jetzt aber da und beschert uns direkt mit teilweise sommerlichen Temperaturen. Und die damit einhergehende Blüte setzt Deutschland außer Gefecht. Birke, Esche und Co. sorgen bei Allergikern für tränende Augen, ...

weiterlesen »

Fructoseintoleranz: Hilft eine Darmsanierung?

Darmsanierung bei Fructoseintoleranz

Häufig wird diskutiert, ob eine Darmsanierung bei einer Fructoseintoleranz hilft. Wir haben uns mit dem Thema auseinandergesetzt und möchten Ihnen in diesem Artikel einige wichtige Informationen zur Darmsanierung in Zusammenhang mit einer Fructoseintoleranz geben. Was ist eine Darmsanierung? Sinn einer ...

weiterlesen »

Wenn die Intoleranz zur Modeerscheinung wird

Nahrungsmittelintoleranzen als Modeerscheinung

Es gibt kaum noch jemanden, der nicht gegen irgendetwas eine Unverträglichkeit hat – angeblich. Fructoseintoleranz, Glutenunverträglichkeit oder ein Problem mit Laktose – es scheint so, als würde fast jeder von einer Nahrungsmittelunverträglichkeit heimgesucht. Doch woher kommt das? Blähungen, Durchfall und ...

weiterlesen »

Big-Mac bei Fructoseintoleranz? Das Geheimnis um den Inhalt der Sauce ist gelüftet

Wer weiß, dass er unter einer Fructoseintoleranz leidet, dem ist bereits klar, dass viele Dinge besser nicht auf seinen Speiseplan gehören, wenn unschöne Symptome vermieden werden sollen. Und auch das Fructose häufig in Fastfood verwendet wird, ist schon lange kein ...

weiterlesen »

Omnitadin – ein neuer Behandlungsansatz für Reizdarmpatienten mit Fructoseintoleranz

Menschen mit Fructoseintoleranz leiden mit besonders hoher Wahrscheinlichkeit auch unter einem Reizdarmsyndrom (RDS), einer funktionellen Störung des Verdauungstraktes. Die Symptome sind äußerst vielfältig und reichen von Magen-Darm Problemen, Bauchschmerzen, Durchfall und Übelkeit bis hin zu Stimmungsschwankungen oder Erschöpfung. Bei der ...

weiterlesen »